#unityweltgebetstag

Weltgebetstag
 

Weltgebetstag

Danke, liebe Freunde.

Ein Tag der Liebe, des Gebets, des geistigen Verbundenseins mit liebenden Herzen, die sich weltweit am UNITY Weltgebetstag zusammenfanden, ging zu Ende.- Doch was bleibt ist die Schwingung der Liebe, die sich weiter ausdehnt.

Ein besonderer Dank gilt unseren stillen Gebetsfreunden, die unsere 24-stündige Gebetswache mitgestaltet haben.

Eine liebe Freundin schrieb uns: "Obwohl ich mehr als 3.000 km von Euch entfernt bin, so bin ich dennoch bei Euch - vereint im Gebet. - Ich sitze alleine auf unserer Seeterrasse - über mir zahllose leuchtende Sterne, bei lauer Sommernacht. Dennoch bin ich nicht allein, denn ich weiß, dass viele Menschen mit mir im Gebet verbunden sind." - S.F.

Wir danken allen Teilnehmern für die lichtvollen Gebete und Gedanken.

Heilung geschieht in der Stille.

Ihr seid gesegnet - und ein Segen für diese Welt. Danke.

In Liebe,
SILENT UNITY in Deutschland


GEBET

Ich stimme mein Bewusstsein und mein Herz auf das Bewusstsein und das Herz Gottes ein und zentriere mich im Reinen Sein. 

In einem Zustand geistiger Erkenntnis erinnere ich mich daran, dass ich niemals unterdrückt, begrenzt oder wertlos bin. 

In dieser Zeit der Heilung werde ich mir meiner geistigen Natur bewusst. Alle Aspekte meines Seins werden geheilt, wenn ich akzeptiere, dass ich wertvoll bin. Ich bin ein strahlendes Wesen. Ich bin schön. 

Wenn ich in Körper, Seele und Geist heil werde, unterstütze ich die Heilung in meiner Familie, meiner Gemeinschaft, der Erde und der ganzen Welt.

Zentriert im REINEN SEIN bin ich eine heilende Gegenwart. - Amen