Fastenzeit

01 str
01 str

2. Fastentag

Donnerstag, 18. Februar 2021

Ich erneuere mein Gefühl für die Möglichkeiten.


Wenn du das Wort „unmöglich“ hörst oder denkst, dann mach einmal im Geiste ein Fragezeichen dahinter – und ein Ausrufezeichen. „Unmöglich“?! Das ist wie ein Weckruf: Nichts ist unmöglich.

Als Kind, das im Fernseh-Zeitalter aufwuchs, schaute ich gern alle möglichen Sendungen. Zu meinen Lieblingssendungen gehörte Rev. Robert Schullers „Hour of Power“ sonntagmorgens. Das, was er „Glauben- und Möglichkeitsdenken“ nannte, machte mir Mut. In seinen Botschaften sprach er die Überzeugung an, dass auch nur der kleinste Funke Glauben uns befähigen kann, die größten Hindernisse zu überwinden.

Unsere Überzeugungen besitzen große Macht und bestimmen sehr stark, ob wir etwas fertigbringen oder nicht. Unsere Erfahrungen stehen in unmittelbarem Zusammenhang damit, wie wir uns und unsere Welt sehen.

Eine der ersten Geschichten, die meine Mutter mir als Kind vorlas, war The Little Engine That Could („Die kleine mutige Dampflokomotive“). Diese Geschichte inspirierte mich auch dazu, es immer wieder zu versuchen, egal wie schwierig oder scheinbar unmöglich eine Situation auch sein mochte.

Wenn ich meine Zweifel und Ängste hinter mir lassen konnte, war ich stets überrascht davon, was ich alles schaffen konnte. Mit den Worten meiner Mutter: „Nichts besiegt einen Fehlschlag, außer ein neuer Versuch.“

Wenn ich Gedanken von Mangel, Begrenzung, Angst und Sorge verneine, erneuere ich mein Gefühl für das, was möglich ist, und ich bejahe: Ich bin möglich!

Wenn euer Vertrauen auch nur so groß ist wie ein Senfkorn, dann könnt ihr zu dem Berg da sagen: „Geh von hier nach dort!“, und er wird es tun. Dann wird euch nichts mehr unmöglich sein. – Matthäus 17,20

Rev. Sandra Campbell
Unity Temple on the Plaza, Kansas City, Missouri


01 str
 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet Cookies und externe Komponenten. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und externen Komponenten zu. Datenschutzinformationen