Gebetswunsch telefonisch übermitteln

Gebetswunsch am Telefon

Was erwartet Sie, wenn Sie anrufen?

"Silent Unity – Guten Tag."

Wenn Sie Silent Unity – Telefon 07232 / 38 30 48 – anrufen, sind dies die ersten Worte, die Sie hören werden.

Von Mo - Fr von 10:00 bis 18:00 Uhr können Sie uns persönlich erreichen.

Der Anruf wird von einer ausgebildeten Mitarbeiterin des Silent Unity Gebetsdienstes beantwortet, die Sie nach Ihrem Namen und den Namen derer fragt, für die Sie beten lassen möchten.

Es liegt an Ihnen, ob Sie diese Namen mitteilen wollen. Wir versichern Ihnen aber, dass sämtliche Informationen, die Sie weitergeben, streng vertraulich behandelt werden. Sie können dann Ihre Situation beschreiben und angeben, welche Art von Gebet Sie haben möchten. Sie könnten zum Beispiel um ein Gebet für Heilung bitten … oder Wohlstand … oder eine neue Arbeitsstelle … oder inneren Frieden … oder Führung … oder eine harmonische Beziehung … oder ihre Freude und Dankbarkeit zum Ausdruck bringen.
 

Es gibt keine Grenzen fürs Gebet

Kein Gebetsanliegen ist zu groß oder zu klein. Menschen rufen an, wenn sie einen geliebten Menschen verloren haben; andere rufen an, wenn sie ihre Schlüssel verlegt haben. Selbst wenn Sie nicht sicher sind, wofür gebetet werden sollte, wird Ihnen der Mitarbeiter des Gebetsdienstes liebevoll und voller Mitempfinden zuhören und dann mit Ihnen für Ihre Situation beten. Sie brauchen nur zuzuhören und das Gebet in sich aufnehmen.

Wenn wir mit Ihnen gebetet haben, geben wir das Gebetsanliegen weiter an die Silent Unity Gebetskapelle USA, in der 30 Tage lang für alle Anliegen kontinuierlich gebetet wird. Die Mitarbeiterin des Gebetsdienstes wird Ihnen anbieten, Ihnen einen Brief als zusätzliche Gebetsunterstützung zukommen zu lassen.

Wenn Sie dem zustimmen, werden sie darum gebeten, Ihren Vor- und Zunamen und Ihre Adresse, eventuell Ihre E-Mail-Adresse mitzuteilen. Sie sind in keinster Weise verpflichtet, sich einen zusätzlichen Gebetsbrief zukommen zu lassen, doch die meisten Menschen empfinden einen zusätzlichen Gebetsbrief als Trost spendend und betrachten ihn als eine gute Erinnerung daran, dass sie niemals allein sind.

Wenn Sie für jemand anderen um Gebetshilfe gebeten haben, so können Sie auch darum bitten, dass ein unterstützender Gebetsbrief an die andere Person gesandt wird. In diesem Fall sollten Sie deren Adresse angeben.

Manchmal können sich die Lebensumstände als überwältigend anfühlen. Selbst wenn Gott in jedem Augenblick mit Ihnen ist, kann es sehr tröstlich sein und Sicherheit schenken, wenn man wieder an diese Wahrheit erinnert wird, und wenn man eine liebevolle Stimme hört, die Gebetsunterstützung anbietet.

Silent Unity ist immer für Sie da. "Was ein Herz alleine nicht tragen kann, können viele Herzen gemeinsam tragen."

Dies ist Silent Unity. Was bewegt Ihr Herz?