Trostworte


Gebet

Steht nicht weinend an meinem Grab,
ich bin nicht dort unten,
ich schlafe nicht.

Ich bin tausend Winde, die weh’n,
ich bin das Glitzern der Sonne im Schnee,
ich bin das Sonnenlicht auf reifem Korn,
ich bin der sanfte Regen im Herbst,
ich bin in der Morgenröte der kleine Vogel der zum Himmel aufsteigt,
ich bin das sanfte Sternenlicht in der Nacht.

Steht nicht weinend an meinem Grab.
Ich bin nicht dort unten, ich schlafe nicht.

American Indian

 

Zurück
Weiter