12 Tage nach Weihnachten

Achter Tag nach Weihnachten

Wille

Samstag, 2. Januar 2021


Die Macht des Willens kann eine der am meisten missverstandenen der 12 Kräfte sein. Es geht nicht darum, Macht über etwas oder über jemandem zu haben, es geht nicht um Kontrolle oder Einfluss. Es ist das Gegenteil davon.

Einfach gesagt, unser Wille ist das in uns, was wählt. Er bringt uns mit großer Klarheit und mit Frieden zum richtigen Handeln. Der Wille leitet uns zu unserem Wohlbefinden und unterstützt uns in einer beliebigen Situation im richtigen Handeln, selbst wenn die Entscheidung, die wir getroffen haben und die Handlungen, die wir unternommen haben, außerhalb der Norm zu sein scheinen.

Die Macht des Willens soll nicht vermindert oder kontrolliert werden. Stattdessen ist sie unsere Fähigkeit, richtig zu wählen – mit dem „richtigen Gebrauch“ – um dem Weg des Lebens zu folgen. Die Macht des geistigen Willens hat mit einer großen Bandbreite von Gedanken zu tun, die durch die Liebe geleitet werden.

Denke über das neue Jahr nach, das gerade begonnen hat, sich zu entfalten. Betrachte die Macht des Willens, während du über das nachdenkst, was kommen wird und bejahe:

An jedem Tag, auf jede Art und Weise, erleuchtet das Licht des Willens meinen Pfad. Ich wähle mein Leben. Ich sage mit Klarheit und Liebe ja.

Wie eng ist das Tor und wie schmal der Weg, der zum Leben führt, und es sind wenige, die ihn finden. - Mt 7,14


 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet Cookies und externe Komponenten. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und externen Komponenten zu. Datenschutzinformationen