12 Tage nach Weihnachten

Fünfter Tag nach Weihnachten

Kraft
Mittwoch, 30. Dezember 2020

Im frühen Christentum bedeutete das Wort Bethlehem „Haus des lebendigen Brotes“, was wir die Kraft der Wahrheit nennen würden. Unsere innewohnende spirituelle Kraft ist das Bewusstsein, dass wir auf einer festen Grundlage der Wahrheit stehen, verbunden mit unserer Fähigkeit, von unserem Höchsten Selbst aus zu handeln, dem vollkommenem Christusmuster.

Wenn wir uns instabil fühlen und nicht erkennen können, wie uns die Wahrheit anblickt, so ist die einfache Reaktion darauf, dass wir einen langsamen tiefen Atemzug nehmen, der das Chaos im Innern beruhigt und Raum für uns schafft, zu erkennen, was in irgendeinem gegebenen Augenblick wichtig ist. Wir reagieren von einem Ort des Gegründetseins, unserer Christusnatur.

Wenn wir nur auf die göttliche Kraft fokussiert sind, dann können unsere Worte, Gedanken und Handlung, die Welt transformieren. Von dem Ort unserer spirituellen Kraft aus strahlt unsere Gegenwart zurück und hallt in der Welt wider als vollkommenes Mitgefühl, als Friede und Freundlichkeit.

Nimm dir einen Augenblick Zeit, tu einen langen tiefen Atemzug, fülle deine Lunge und atme aus während du bejahst:

An jedem Tag in jeder Art und Weise erleuchtet das Licht der Kraft meinen Pfad. Ich stehe fest in der Wahrheit und bringe mein Höchstes Selbst mit Leichtigkeit zum Ausdruck.



Amen, Amen, ich sage euch: Wer an mich glaubt, wird die Werke, die ich vollbringe, auch vollbringen und er wird noch größere als diese vollbringen, denn ich gehe zum Vater. - Joh 14,12


 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet Cookies und externe Komponenten. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und externen Komponenten zu. Datenschutzinformationen