12 Tage nach Weihnachten

Zweiter Tag nach Weihnachten


Stärke

Sonntag, 27. Dezember 2020

Die geistige Stärke ist wie nichts anderes unsere Grundlage Kurs zu halten, wenn wir vom Leben herausgefordert werden und neue Landschaften durchschreiten.

Wie oft hast du um dich und um deine Lieben geweint? Wie oft hast du dich ungeduldig, frustriert oder allein gefühlt? Doch du bist noch hier, denn die Kraft deiner innewohnenden Stärke und die Reinheit deiner Ausdauer führten dich durch alle Schwierigkeiten.

Wie oft hast du in der Stille jemandes Zweifel und Ängste gesehen und dann sanft geflüstert: „Du bist nicht allein. Ich baue dich auf und stärke dich. Wenn du fällst, bin ich da, um dich zu halten.“

Dies ist die Macht der Stärke – für uns selbst und füreinander – Stärke des Körpers, des Bewusstseins und des Geistes. Die geistige Stärke ist in jedem von uns und wird durch unsere geistigen Übungen entwickelt. Sie ist unser Führer durch das Chaos und letztlich die Erinnerung daran, dass Gott überall gegenwärtig ist in der Dunkelheit und im Licht.

Wenn du deine eigenen Zweifel und Ängste fühlst, dann bejahe:

Jeden Tag und auf jede Art und Weise erleuchtet das Licht der Stärke meinen Pfad und ich bin stark und standfest. Ich bin im Leben beharrlich.

Alles vermag ich durch den, der mich stärkt
. - Philipper 14,13

 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet Cookies und externe Komponenten. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und externen Komponenten zu. Datenschutzinformationen