12 Tage nach Weihnachten. Aus Weihnachten in meinem Herzen - Weihnachten in meinen Händen

Der erste Tag nach Weihnachten 


GLAUBE

26. Dezember 2019

Wahrnehmung, Überzeugung, Erwartung


Glaube ist die Kraft, das Mögliche zu verwirklichen. Unser Gefühl für die Realität hängt vom Glauben ab. Er ist die Kraft, die die im Geist gehegten Bilder – das, was im Unsichtbaren ist – verwirklicht.

Durch unsere geistige Kraft des Glaubens nehmen wir die Wahrheit der Ganzheit, der Vollkommenheit und unsere Verbundenheit mit der göttlichen Quelle wahr. Obwohl wir Bedingungen erfahren können, die die Gesundheit unseres Körpers, unserer Seele und unseres Geistes begrenzen, so sind wir in Wirklichkeit, wie Gott ist, ganz und vollkommen.

Denk an einen besonderen Wunsch, an etwas, was du lösen oder verbessern willst. Fokussiere dich auf die Kraft des Glaubens und bejahe:

  • Durch das Licht des Glaubens erkenne ich die Wahrheit.
  • Voller Vertrauen erwarte ich das Beste.

„Und Jesus sprach zu ihm:
Geh hin, dein Glaube hat dir geholfen. Und sogleich wurde er sehend und folgte ihm nach auf dem Wege.“
Markus 10,52